Mitgliederbereich

Nächster Anlass

Freitag, 02. November 2018
Besichtigung Fehlmann AG / Herbstversammlung

Zum Jahresprogramm


Rückblick

Rückblick

Impressionen unserer vergangenen Anlässe

Zu den Impressionen


Das VMTK-Sackmesser

Das VMTK Sackmesser

Das VMTK-Sackmesser
Das VMTK-Sackmesser kann an jedem unserer Anlässe beim Kassier für 10 Franken gekauft werden.
Ein Versand ist nicht möglich

Über den VMTK

Wie es zum VMTK kam

« Endlich ist es soweit - auch wir bekommmen Rang und Name mit unserer Ausbildung! » So der Begrüssungssatz aus der Einladung zur Gründungsversammlung im September 1972. Seither hat sich viel geändert. Doch eines ist gleich geblieben: Die gute Kameradschaft soll weiterhin gepflegt werden.

Die Gründungsversammlung 1972

Die Gründungsversammlung Einladung Traktandenliste Protokoll Präsenzliste Telegramm: Gratulation zur Gründung

Ausbildung zum Mechanikermeister

Die Ausbildung zum eidg. dipl. Mechanikermeister HFP gibt es nicht mehr. (2004 letzte Prüfung)

Die berufliche Weiterbildung von SWISSMECHANIC im mechanisch-technischen Bereich ist neu mehrstufig (in Modulen) aufgebaut.

Diese Stufen umfassen den Produktionsfachmann / -frau, anschliessend besteht die Möglichkeit sich weiterzubilden zum dipl. Techniker HF Maschinenbau mit Vertiefungsrichtung Produktionstechnik. (früher Stufe eidg. dipl. Mechanikermeister)

Ergänzend dazu wird ein Nachdiplomstudium (NDS) Technischer Unternehmensleiter angeboten.

Verein Mechanisch - Technisches Kader VMTK

Dieser Umstand hat auch den SVDMM (Schweizerischer Verband diplomierter Mechanikermeister) zur Umstrukturierung bewogen.

Der Zentralverband konnte leider, auch nach längeren Verhandlungen, keine für unsere Mitglieder akzeptable Lösung erarbeiten.

Die Sektion Ostschweiz hat sich daher entschlossen einen eigenen Verein zu gründen. (Verein eidg. dipl. Mechanikermeister) Somit soll sicher gestellt werden, dass die gute Kameradschaft nicht verloren geht und weiterhin gepflegt werden kann. Mechanikermeister aus allen Regionen der Schweiz sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Der Vorstand, gemeinsam mit den Mitgliedern, wird auch weiterhin ein interessantes Jahresprogramm zusammenstellen.

Im Zuge der Neuorientierung ist auch jeder Produktionsfachmann / -frau und der dipl. TechnikerIn HF Maschinenbau bei uns als Mitglied willkommen. Einige Produktionsfachleute dürfen wir bereits heute zu unserem Verein dazuzählen.